Dragos Pancescu

Neues - Archiv

06.08.2022 - Hiroshima Gedenktag

Der Abwurf der Atombomben über Hiroshima und Nagasaki sind schreckliche Zeugnisse davon zu was für Zerstörung, Tod und Leid Menschen fähig sind. Dennoch haben diese Ereignisse nicht verhindert, dass es heute ca. 13000 nukleare Sprengköpfe gibt – Genug, um die Menschheit mehrfach zu vernichten. Und das obwohl klar ist, dass Atombomben keinen Krieg beenden können. Zudem treffen sie immer alle, denn die Strahlung und ihre Folgen verteilen sich auf dem ganzen Planeten.

Atombomben sind keine Lösungen, sie sind das Problem!

31.07.2022 - Tag der Seenotretter

SAR - Suche und Rettung
Das ist die Aufgabe der Seenotretter in der Nord- und Ostsee. Diese, zumeist ehrenamtlichen, Helfer verlassen dann den schützenden Hafen, wenn andere ihn aufsuchen. Sie Retten Menschenleben aus Seenot - bei jedem Wetter und oft unter Einsatz des eigenen Lebens.

Ich danke allen Seenotretter*innen für ihren Einsatz.

14.07.2022 - Ferienbeginn

Die Ferien haben begonnen!
Ich wünsche allen Schüler*innen und Lehrer*innen schöne und erholsame Sommerferien.

20.06.2022 - Weltflüchtlingstag

Weltweit sind ca.100 Millionen Menschen auf der Flucht. Damit hat sich die Zahl der Flüchtlinge in den letzten 20Jahren verdoppelt.
Die Entscheidung alles zurückzulassen und sich auf eine lange und gefährliche Reise zu begeben, um an einem anderen Ort ein neues Leben zu beginnen zeigt die Verzweiflung der Flüchtlinge. Die meisten werden ihr Leben lang mit den Auswirkungen der Flucht ringen und nicht selten hinterlassen die Strapazen tiefe Wunden.
Das stellt die Weltgemeinschaft vor eine große Herausforderung, denn zum einen müssen die Fluchtursachen bekämpft werden und zum anderen ist es erforderlich, dass Flüchtlinge aufgenommen und integriert werden.

12.06.2022 - Welttag gegen Kinderarbeit

Kinder sollten nicht arbeiten, sie sollten sich entwickeln, spielen und lernen. Nur so können sie sich ihre Zukunft und damit ein Leben aufbauen.
Die Realität aber, zeigt dass es vielerorts anders ist. Dort arbeiten Kinder - zumeist um den Lebensunterhalt der Familie mitzuverdienen. Die Corona-Pandemie hat diese Situation wieder verschärft.

Kinderarbeit darf nicht unterstützt werden.
Stoppt die Kinderarbeit.
Kinder sollten spielen dürfen und nicht arbeiten müssen!

08.06.2022 - Tag des Meeres

Alles Leben, so lernen wir in der Schule, hat ihren Ursprung im Meer gehabt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Ökosystem Meer für das Leben auf der Erde von besonderer Bedeutung ist. Leben ohne Wasser gibt es schlichtweg nicht.

Dennoch verschlechtert sich der Zustand der Meere immer schneller. Plastikmüll bildet riesige Strudel auf den Ozeanen, die Überfischung stört nicht nur das Ökosystem, sondern raubt vielen Tieren die Lebensgrundlage. Das Meer versäuert, was zu massivem Korallensterben führt und den Klimawandel vorantreibt.
Nicht nur die Weltmeere sind davon betroffen, auch in der Nordsee landet immer mehr Müll, was zu Artensterben und zur Verschlechterung der Wasser und damit der Trinkwasserqualität führt.

Am heutigen Tag des Meeres soll daran erinnert werden, wie wichtig das Meer für uns ist.

28.05.2022 - Stadtradeln

Die Welt steht Kopf!

Fahrrad fahren spart Energie und senkt die Emissionen. Sicherlich lässt sich nicht jeder Weg mit dem Fahrrad zurücklegen.
Aber wenn es möglich ist, hat das Radfahren viele positive Effekte auf die Gesundheit, Kondition und auch auf das allgemeine Wohlbefinden. Das Klima wird geschützt und gelegentlich knüpft man neue Bekanntschaften auf dem Weg.

Daher ist der Griff zum Rad bzw. der Tritt in die Pedale immer eine gute Wahl.

24.05.2022 - Winddrachen - Energie der Zukunft

Für die Energie der Zukunft brauchen wir auch friedliche Drachen.

Ich habe mich gestern in Elsfleth mit Herrn Beyersdorf und Herrn Jung von SkySails getroffen um über die Energiewende, die kommenden Schwierigkeiten im Energiesektor, vor allem im Hinblick auf den Krieg in der Ukraine und über Möglichkeiten der Energiegewinnung gesprochen.
Im August 2021 haben wir uns bereits getroffen und einen wichtigen Dialog über ihr Produkt geführt - die Gewinnung von Windenergie mittels Winddrachen. Fast ein Jahr später konnten wir das Gespräch nochmals vertiefen und ich konnte einen Einblick in die Erfolge, aber auch die Schwierigkeiten der vergangenen Zeit gewinnen.
Das Konzept der Winddrachen ist in meinen Augen innovativ und durchaus Wert genauer betrachtet zu werden, denn sie können einen sinnvollen und effektiven Beitrag zur Energiewende darstellen.

23.05.2022 - Tag des Grundgesetzes

Das Grundgesetz ist wahrscheinlich eines unserer größten Errungenschaften. Es zeigt, dass wir in der Lage sind aus unseren Fehlern zu lernen und fähig alles zu tun, damit wir sie nicht wiederholen.
Die durch das Grundgesetz garantierten Rechte geben uns die Möglichkeit sich ohne Angst entfalten, bewegen und zu können. Der heutige Tag soll uns daran erinnern, dass das Grundgesetz uns schützt, selbst dann, wenn wir nicht daran denken und sogar dann, wenn wir das Gegenteil behaupten.

22.05.2022 - Welttag der Artenvielfalt

Die Artenvielfalt ist ein wesentlicher Faktor des Klimas und kann nicht außer Acht gelassen werden. Monokulturen und Urbanisierung des ländlichen Raums verhindern diese Biodiversität.
Die Artenvielfalt ist ein kompliziertes Konstrukt das Wohnraum, Nahrungsquelle zugleich für mehrere Tierarten ist. Der massive Eingriff in das System hat schwerwiegende Folgen für unser Klima.
Daher ist es wichtig die Artenvielfalt zu schützen, um das Klima zu retten.




Neues - Archiv
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |



    Dragos Pancescu, MdL
    Hannah-Arendt-Platz 1
    30159 Hannover
    0511/3030-3323
    dragos.pancescu@lt.niedersachsen.de
     

 

(C)2022 Dragos Pancescu