Neues - Archiv
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |



Karfreitag
15.04.2022 - Heute ist Karfreitag

Am Karfreitag gedenken wir der Kreuzigung von Jesus Christus. Dieser Tag erinnert uns daran, was sein Opfer bedeutet und dass es, trotz aller Widrigkeiten immer Hoffnung gibt. Ich wünsche allen eine besinnliche Zeit mit der Familie und Freunden und einen Moment der Ruhe - eine Ruhe die erlaubt für einen Moment das hier und jetzt zu genießen, denn nicht allen ist es vergönnt Ostern wie gewohnt zu feiern.

Ich wünsche Euch allen gesegnete und erholsame Osterfeiertage!

Weltgesundheitstag
07.04.2022 - Weltgesundheitstag

Heute ist Weltgesundheitstag
Es gibt eine Verbindung zwischen dem Klima, der Gesundheit des Planeten und unserer eigenen Gesundheit. Das Verhalten unserer Gesellschaft spiegelt sich wieder in unserer Natur und wird sich auch auf unsere Gesundheit auswirken.
Wir haben nur diese eine Erde.

Tag gegen Landminen
04.04.2022 - Tag gegen Landminen

Internationaler Tag gegen Landminen
Landminen sind gefährliche und schreckliche Waffen. Ihr Ziel besteht oftmals (Antipersonenminen) nicht darin zu töten, sondern zu verstümmeln. Sie werden aus langlebigen Materialien hergestellt, integrieren sich nahezu perfekt in die Landschaft und funktionieren noch lange nach Beendigung des Konflikts. Minen benötigen keinen Strom, sie schlafen nicht, ihnen gehen nie die Ressourcen aus und ihre Entfernung ist umfangreich, teuer und gefährlich - was dazu führt, dass die betroffenen Gebiete als „Minenverseucht“ markiert werden müssen. Landminen, Antipersonenminen und Streumunition sind keine veralteten Waffensysteme, sondern werden auch in aktuellen Konflikten eingesetzt.
Die Produktion, Weiterentwicklung, Handel und Verwendung müssen gestoppt und geächtet werden.

Brut und Setzzeit
01.04.2022 - Brut- und Setzzeit

Brut- und Setzzeit zwischen 01.04. - und 15.07. 2022
In dieser Zeit bekommen viele Tierarten ihren Nachwuchs oder ziehen ihn gerade auf. Für diese Tiere bedeutet es einen enormen Stress, wenn sie dabei gestört werden. Ein Hund der nur "mal schnuppern" möchte oder neugierig ist, versetzt die geschlüpften Tiere und dessen Eltern in Panik. Das ist ein Instinktverhalten und hat nichts damit zu tun, ob ihr Hund den Tieren etwas antun möchte oder nicht.
Bitte halten Sie Ihre Hunde in dieser Zeit an der Leine!

Int Tag gegen Rassismus
21.03.2022 - Internationaler Tag gegen Rassismus

Internationaler Tag gegen Rassismus
Man kann unterschiedlicher Meinung über viele Dinge sein, kann trefflich darüber streiten und am Ende seines Weges gehen, ohne dass der eine den anderen überzeugt. Es kommt vor, dass die Meinung des einen mehr Gewicht erhält, als die des anderen und gelegentlich folgt darauf Veränderung.Rassismus aber ist stets radikal, kennt keine Unterschiede, differenziert nicht und man kann und sollte es nicht ausdiskutieren.
Rassismus ist KEINE Meinung - Sondern eine Entscheidung!

Flagge Brake Ukraine
18.03.2022 - Flagge zeigen gegen den Krieg

Wir zeigen Flagge!
Gegen den Krieg in der Ukraine. Für den Frieden!

Schueler demonstrieren gegen den Krieg
16.03.2022 - Schüler demonstrieren gegen den Krieg

Tausende Schülerinnen und Schüler demonstrieren heute Morgen für den Frieden und gegen den Krieg!

Herzlichen Dank dafür!

Neuer Vorstand OV Brake
16.04.2022 - Neuer Vorstand

Der Grüne OV-Mittlere Wesermarsch (Brake, Ovelgönne und Elsfleth) hat gewählt.

Ich gratuliere dem neu gewählten Vorstand:

Gudrun Göhr-Weber, Steve Laurent und Thomas Wenzel.

Weltverbrauchertag
15.03.2022 - Weltverbrauchertag

Heute ist Weltverbrauchertag
Unsere Energiepreise steigen immer weiter und die Ursachen sind vielfältig. Das geplante Entlastungspaket des Bundes kann kurzfristig den Druck auf die Verbraucher senken. Langfristige Lösungen sind der Ausbau von Erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz, um eine sichere und bezahlbare Energie-Infrastruktur herzustellen. Dafür setzen wir uns in Niedersachsen stark ein.

11 Jahre nach Fukushima
11.03.2022 - Fukushima - 11 Jahre danach

11 Jahre nach Fukushima, Atomare Gefahr aus Tschernobyl und weitere Krisen. Wir sollten aus der Geschichte lernen!
Atomkraftwerke: Sicher ist nur das Risiko! Erneuerbare Freiheitsenergien ausbauen jetzt!
Spätestens seit Tschernobyl kennen wir die Gefahren und dennoch - Fukushima hat es verdeutlicht. Atomreaktoren sind eine Gefahr für jeden, nicht nur für die Anwohner. Kriege, wie der in der Ukraine verschärfen die Gefahr um ein Vielfaches. Wird ein Atomkraftwerk nachhaltig beschädigt ist es für die Umwelt, das Klima und unsere Gesundheit unerheblich, ob dies Absicht oder ein Versehen war. Der Ausbau der erneuerbaren Energien muss weiter vorangetrieben werden. Eine Laufzeitverlängerung der verbleibenden Reaktoren darf es nicht geben.




Neues - Archiv
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |



    Dragos Pancescu, MdL
    Hannah-Arendt-Platz 1
    30159 Hannover
    0511/3030-3323
    dragos.pancescu@lt.niedersachsen.de
     

 

(C)2022 Dragos Pancescu